Die Parcel and Postal Technology International Awards, die bereits zum 11. Mal vergeben werden, würdigen die neuesten Entwicklungen in der Post- und Paketdienstbranche.

Die Auszeichnungen decken verschiedene Bereiche der Branche ab. Nominierungen können von allen, die in der Branche tätig sind, eingereicht werden.

Die Gewinner werden am Dienstag, den 1. Oktober, um 17:00 Uhr auf der Parcel+Post Expo 2019 in Amsterdam bekannt gegeben.

In diesem Jahr werden in folgenden Kategorien Preise vergeben:

Dienstleister des Jahres: Welcher Post- oder Paketzustelldienst hat in Sachen innovative Technologien und Dienstleistungen eine führende Stellung eingenommen? Der Gewinner dieser Kategorie zeichnet sich in dieser Branche besonders aus.

Lieferant des Jahres: Die prestigeträchtige Auszeichnung „Lieferant des Jahres“ würdigt ein Unternehmen, das die Branche im letzten Jahr sehr geprägt hat, sei dies durch die Investition in neue Technologien, die Arbeit mit Postbetreibern oder aufgrund seines beeindruckenden Wachstums.

Neugeschäftsentwicklung des Jahres: In dieser Kategorie werden Post- und Paketunternehmen berücksichtigt, die sich in einen neuen Geschäftsbereich gewagt haben, um zusätzliche Einkommensquellen zu erschließen. Hier können außerdem Lieferanten gewürdigt werden, die solche Unternehmen bei der Entwicklung ihrer neuen, diversifizierten Dienstleistungen unterstützt haben.

Innovation des Jahres bei der letzten Meile der Zustellung (Der Weg): Welche Unternehmen sind bei der Verbesserung der Zustellung auf der letzten Meile federführend? Dazu gehören alle Bestandteile des Weges: Fahrzeuge, Routenoptimierung, Sendungsverfolgung und Kundeninteraktion.

Innovation des Jahres bei der abschließenden Meile (Die Endzustellung): Diese Kategorie deckt Lösungen für die Zustellung auf der abschließenden Meile ab, einschließlich Paketfachanlagen, PUDOs und Heimlieferservices.

Leistung des Jahres im Umweltschutz: Welches Postunternehmen oder welcher Lieferant hat in die Entwicklung umweltfreundlicher Lösungen und Initiativen investiert?

Sortier- und Fulfillment-Technologie des Jahres: In dieser Kategorie wird ein Blick darauf geworfen, wie die Branche durch neue Technologien die Effizienz und Qualität der Brief- und Paketabwicklung verbessert.

Innovation des Jahres im Einzelhandel/Kundenservice: Einzelhandel spielt im Geschäftsmodell eines Postunternehmens eine wichtige Rolle. Diese Unternehmen untersuchen, wie sie eine Mehrkanal-Strategie für den Einzelhandel entwickeln können, indem sie Online- und stationäre Dienstleistungen bereitstellen.

Die vollständige Berichterstattung über die Awards wird in der Ausgabe Januar 2020 des Magazins Parcel and Postal Technology International enthalten sei



Zukünftige Messe: Parcel+Post Expo 2020, 13-15 Oktober 2020, Hall C, Vienna, Austria