Vorgestellte Produkte


Verbesserung der Effizienz dank kompakter Routenzüge
K.Hartwall

K.Hartwall stellt zum ersten Mal seinen LiftLiner vor, einen Routenzug, der im Einsatz in Gepäcksortierzentren verschiedene Frachten an mehrere Zielorte liefern kann und somit die Notwendigkeit von manuellen oder Gabelstaplertransporten reduziert und die logistische Effizienz steigert.

Der LiftLiner ist der kompakteste Routenzug auf dem Markt. Sein innovatives Kupplungssystem bietet unübertroffene Artikelverfolgung sowie die Möglichkeit enger Kehrtwenden – selbst in äußerst engen Gängen. Darüber hinaus erlaubt das Design des Zuges das ergonomische Beladen von beiden Seiten aus.

Außerdem präsentiert K.Hartwall eine effektive Alternative zur losen Beladung: einen neuen, ergonomischen Paket-Gitterkorb, der für automatisches Kippen geeignet ist. Der Gitterkorb bietet mehr Platz, d. h. weniger Lieferungen und schnelleres Be- und Entladen. Das sorgt für eine kürzere Durchlaufzeit und effizientere Fahrzeugnutzung und führt dadurch zu einer Senkung des Kraftstoffverbrauchs, der CO2-Emissionen und der Kosten.

Die Kernkompetenz von K.Hartwell liegt in der Verbesserung der Paketlogistik durch das Design und die Fertigung innovativer Ladungsträger, Routenzüge und zugehöriger Dienstleistungen. Das Unternehmen arbeitet eng mit großen Post- und Paketbetreibern zusammen, um deren logistische Abläufe zu verbessern.

Zurück zu den Nachrichten